Vollgutachten nach §194 BauGB:

Sachverständiger für Immobilienbewertung [Sprengnetter Akademie]

Je nachdem, zu welchem Zweck Sie eine Immobilienbewertung benötigen, bietet Ihnen der Sachverständige für Immobilienbewertung, Jackson Kuschel, verschiedene Arten von Wertermittlungen an. 

Immobilienbewertungen sind interessant für Besitzer von Wohn- und Gewerbeeigentum, die neutral den Wert ihrer Immobilie vom Fachmann festgestellt wissen möchten. Immobilieninteressenten, die kurz vor der Kaufzusage stehen, können mit Hilfe der objektiven Käuferberatung eine zweite Meinung vom Experten einholen und somit bares Geld in der abschließenden Kaufpreisverhandlung sparen. In der Regel reicht in beiden genannten Fällen eine einfache Wertschätzung, welche mündlich oder wahlweise in kurzer, übersichtlicher Schriftform erbracht wird.

 

Komplexere Bewertungsvorgänge, die Bestand bei Gericht oder beim Finanzamt haben, sollten unbedingt in Schriftform als Werteinschätzung oder als vollumfängliches Verkehrswertgutachten nach formalen Vorgaben erstellt werden.

Anwendungsbeispiele für Vollgutachten/ Verkehrswertgutachten:

  • Vermögensaufteilung in Erb- und Scheidungsfällen
  • Im Falle von Vormundschaften
  • Bei Beleihungen
  • Für die Taxierung vor dem Verkauf
  • Für Versicherungen

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.